SPORT im Winter : SPORT im Winter

NORDISCHE KOMBINATION

Eric Frenzel holt siebten Saisonsieg

Weltmeister Eric Frenzel hat den Weltcup in Oberstdorf gewonnen. Der Oberwiesenthaler kam nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Lauf zu seinem siebten Saisonsieg und baute seine Führung im Gesamtweltcup weiter aus. dpa

SKI ALPIN

Höfl-Riesch auf Platz drei im Super-G

Maria Höfl-Riesch hat in Cortina d'Ampezzo ihre Medaillenform für Olympia im Super-G unterstrichen. Drei Tage nach ihrem zweiten Platz fuhr die Doppel-Olympiasiegerin in Italien auf den dritten Rang. Schneller fuhren nur die Schweizer Siegerin Lara Gut und Tina Weirather aus Liechtenstein. Bei den Männern gewann der Schweizer Didier Defago den Super-G in Kitzbühel vor dem US-Amerikaner Bode Miller. dpa

SKISPRINGEN

Carina Vogt erneut Dritte in Planica

Carina Vogt hat zum achten Mal in dieser Saison einen Podestplatz im Skisprung-Weltcup der Frauen belegt. Die 21-Jährige kam am Sonntag in Planica auf Rang drei, den sie am Samstag ebenfalls erreicht hatte. Es gewann erneut Daniela Iraschko-Stolz aus Österreich. dpa

Neumayer springt auf Rang vier

In Abwesenheit eines Großteils der Weltelite belegte Michael Neumayer beim Weltcup in Sapporo den vierten Rang und verzeichnete damit sein bestes Saisonergebnis. Den Sieg sicherte sich Jernej Damjan aus Slowenien. dpa

BOBSPORT

Friedrich holt EM-Bronze

Francesco Friedrich hat die Bronzemedaille bei der Viererbob-EM am Königssee gewonnen. Dem Zweierbob-Weltmeister reichte dafür beim Weltcup am Sonntag ein fünfter Platz. EM-Titelverteidiger Maximilian Arndt wurde Weltcup-Achter und EM-Sechster, holte sich aber dennoch den Gesamtweltcupsieg. Die deutschen Frauen blieben erstmals seit zehn Jahren ohne Medaille bei einer Europameisterschaft. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar