Sport : SPORT Nachrichten

LEICHTATHLETIK

Kubaner Robles läuft Hürden-Weltrekord

Der Kubaner Dayron Robles hat beim Grand Prix im tschechischen Ostrava den Weltrekord über 110 Meter Hürden auf 12,87 Sekunden verbessert. Damit blieb der WM-Vierte 1/100 Sekunde unter der bisherigen Top-Zeit des chinesischen Olympiasiegers Liu Xiang vom 11. Juli 2006. dpa

BEACHVOLLEYBALL

Pohl/Rau ungeschlagen Gruppensieger

Stephanie Pohl und Okka Rau sind beim Grand Slam in Berlin ungeschlagen Gruppensieger geworden. Die Hamburgerinnen besiegten in ihrem letzten Gruppenspiel Branagh/Youngs (USA) 2:0. Die K.o.-Runde erreichten auch Helke Claasen/Antje Röder (Berlin). David Klemperer/Eric Koreng (Hildesheim/Essen) besiegten Kay Matysik/Stefan Uhmann (Berlin/Kölleda) 2:0. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar