Sport : SPORT Nachrichten

GOLF

Kaymer gewinnt nach Stechen

Martin Kaymer hat nach einem dramatischen Finale als erster Deutscher die BMW International Open in München gewonnen. Mit sechs Schlägen Vorsprung war der 23- Jährige aus Mettmann in das Finale auf dem Par-72-Kurs in München gegangen. Aber mit seiner schwächsten der vier Runden und 273 Schlägen (68+63+67+75) musste er mit dem Dänen Anders Hansen (273) ins Stechen und gewann mit einem Birdie-Putt am ersten Extra-Loch. dpa

SEGELN

Deutsche Crews führen bei Kieler Woche

Mit vier deutschen Siegen haben die Regatten der Kieler Woche begonnen. Helge und Christian Sach aus Zarnekau übernahmen in der Katamaranklasse Formula 18 mit zwei Tageserfolgen die Führung. In der Kielbootklasse Drachen führt nach vier Durchgängen der gebürtige Münchner Markus Wieser, der mit Thomas Auracher und Sergei Pugatschew unter ukrainischer Flagge startet. Auf dem ersten Rang liegt in der 505-Jolle der Strander Wolfgang Hunger. dpa

LEICHTATHLETIK

Schwarzkopf im Siebenkampf vorn

Die EM-Dritte Lilli Schwarzkopf aus Paderborn hat mit der persönlichen Bestleistung von 6536 Punkten die Olympia-Qualifikation der Siebenkämpferinnen in Ratingen gewonnen. Komplettiert wird das deutsche Olympiatrio durch die Leverkusenerin Jennifer Oeser (6436) und Sonja Kesselschläger (6311). Für den Zehnkampf haben sich Arthur Abele (Ulm/8372), André Niklaus (Berlin/8273) und Michael Schrader (Uerdingen/8248) qualifiziert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben