Sportler des Jahres : Schumi macht das Rennen

Der siebenfache Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher ist Sportler des Jahres. Miroslav Klose ist für die Bundesbürger der beste Fußballer, gefolgt von Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack.

Hamburg - Mit 36 Prozent stimmten mehr als ein Drittel der befragten Bundesbürger für den unlängst aus dem Rennzirkus ausgestiegenen Champion Michael Schumacher. Dies ergab eine repräsentative Umfrage des Unternehmens "TNS Sport" gemeinsam mit der "Sport Bild". Demnach wählten die Bundesbürger Miroslav Klose zum Fußballer des Jahres. Auf den zweiten Platz kam der Kapitän des deutschen Weltmeisterschaftsteams Michael Ballack.

Bei den Frauen überzeugte eine Fußballerin die Sportinteressierten: Birgit Prinz (16 Prozent) sicherte sich Platz eins noch vor allen Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen. Boxerin Regina Halmich (elf Prozent) und Biathletin Kati Wilhelm (fünf Prozent) sowie deren Kollegin Uschi Disl (drei Prozent) folgten ihr auf den weiteren Plätzen. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben