STEVE VON BERGEN : „Punkt gewonnen“

Steve von Bergen, wie viel ist das 0:0 in Wolfsburg für Hertha BSC wert?

Eine ganze Menge. Wir haben hier demonstriert, dass wir eine Mannschaft sein können. Das war sehr wichtig für unser Selbstvertrauen, schließlich ist Wolfsburg ein sehr starker Gegner.

Am Ende hatte Hertha die besseren Torchancen, auch Sie hatten eine gute Möglichkeit. Haben Sie mit dem Unentschieden nicht zwei Punkte verloren?

Das sehe ich nicht so. Wir haben in dieser Saison schließlich nicht so viele Punkte auswärts geholt. Wir haben einen Punkt gewonnen.

Wie groß war Ihr Anteil? Sie wurden erst nach der Pause eingewechselt.

Ich habe 45 Minuten lang gezeigt was ich kann und wir haben zu Null gespielt.

Aufgezeichnet von Claus Vetter

0 Kommentare

Neuester Kommentar