Sport : STIMMEN ZU ZWANZIGER

-

(Ehrenpräsident des Deutschen FußballBundes): „Zwanziger ist mein Mann. Ich werde ihn unterstützen.“

Karl-Heinz Rummenigge (Vorstandsvorsitzender FC Bayern München): „Ein Machtkampf oder eine Kampfabstimmung wäre nicht gut. Ich hoffe und wünsche mir, dass es zum Schluss nur einen Kandidaten gibt. Aber Zwanziger ist ein guter Mann.“

Rolf Hocke (Vorsitzender des Süddeutschen Fußball-Verbandes): „Die

fünf Regionalverbände haben sich in der vergangenen Woche einhellig

geeinigt, die Kandidatur von Theo Zwanziger zu stützen.“

Erdmann Fischer (Vorsitzender des Schleswig-Holsteinischen Fußball-Verbandes): „Mayer-Vorfelder ist kein schlechter Präsident. Ich gehöre nicht zu denen, die ihn unbedingt weghaben wollen.“ Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben