Sport : STIMMEN ZUM TITEL

Felix Magath, Wolfsburgs Trainer:

„Ich hätte vor der Saison nicht gedacht, dass wir eine Chance haben würden, Meister zu werden. Der Abschied fällt mir jetzt natürlich sehr schwer.“

Jupp Heynckes, Bayern-Trainer: „Ich habe zum ersten Mal gemerkt, dass man sich auch über einen zweiten Platz freuen kann.“

Uli Hoeneß, Bayern-Manager: „Wer so souverän auftritt wie Wolfsburg zuletzt, ist ein verdienter Meister. Heute feiern wir, denn wir brauchen uns vor dieser Saison nicht zu verstecken.“

Markus Babbel, Stuttgarts Trainer: 

„Die Art und Weise wie Wolfsburg in der Rückrunde gespielt hat, da gab es in der Bundesliga nichts Besseres. Wolfsburgs Fußball ist nicht nur erfolgreich gewesen, sondern schön.“ Tsp/dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar