Sport : Stone fällt durch

-

Es war eine kurze Zusammenarbeit: Nur eine Woche nach seiner Verpflichtung hat Alba Berlin den Vertrag mit dem Centerspieler Marvin Stone wieder aufgelöst. Der 25 Jahre alte USAmerikaner hat den medizinischen Test nicht bestanden – „hauptsächlich wegen seiner nicht ausreichenden Herz-Kreislauf-Befunde “, wie Mannschaftsarzt Gerd-Ulrich Schmidt erklärte. Alba bemüht sich nun, „so schnell wie möglich adäquaten Ersatz zu finden“. Bereits vor zwei Jahren hatte Alba einen Spieler wieder nach Hause geschickt. Der Litauer Andrius Jurkunas war ebenfalls durch den medizinischen Test gefallen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben