Sport : STUTTGART IN URZICENI

Nach zwei Siegen in Bundesliga und DFB-Pokal möchte der VfB Stuttgart auch in der Champions League Boden gutmachen. Beim rumänischen Meister Unirea Urziceni (20.45 Uhr/live auf Sky) benötigen die Schwaben in Bukarest einen Sieg, um den Auftakt gegen Glasgow (1:1) ausgleichen zu können. „Das ist ein unheimlich wichtiges Spiel“, sagte Teamchef Markus Babbel, der erneut auf den verletzten Spielmacher Alexander Hleb verzichten muss. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar