Sport : Sydney 2000: Noch 36 Tage

Stars bei der Eröffnungsfeier

Australische Stars und Pferde werden im Mittelpunkt der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele am 15. September in Sydney stehen. Zu den weltweit bekannten Künstlern, die vor 110 000 Fans im Stadion und weltweit vier Milliarden Zuschauern vor den Fernsehern auftreten werden, gehören John Farnham, Tina Arena, Julie Anthony, Olivia Newton-John und Human Nature. Zudem werden 140 Pferde einreiten.

Australien stellt größtes Team

Gastgeber Australien wird in Sydney mit 623 Sportlern das zahlenmäßig stärkste Team aller Nationen stellen. Neben der Rekordzahl an Athleten wurden 145 Trainer, 106 Sportarten-Manager, 92 Ärzte und Physiotherapeuten und 41 Techniker für die "Aussie-Mannschaft" nominiert.

Rad-Profi ausgeschlossen

Nach einem zweiten positiven Dopingtest auf Stanozolol ist der griechische Radprofi Gioris Heimonetos aus dem Olympiateam seines Landes ausgeschlossen worden. Nach der Geherin Alexandra Tzioutis, die positiv auf Nandrolon getestet worden war, ist er der zweite griechische Athlet, der innerhalb von zwei Tagen suspendiert wurde.

0 Kommentare

Neuester Kommentar