Tenero Live : 11-Freunde-Ticker: Die deutsche Pressekonferenz

Die Kollegen vom Fußballmagazin "11Freunde" haben live die deutsche Pressekonferenz zwei Tage vor dem Spiel gegen Österreich getickert. Auf der Gästeliste standen diesmal Teammanager Oliver Bierhoff, Torsten Frings und Christoph Metzelder.

Fabian Jonas[11 Fre],e
FBL-EURO-2008-GER-PRESSER
Seltsam, diese Journalisten. Bei einigen Fragen auf der heutigen DFB-Pressekonferenz wirkten Torsten Frings und Christoph...Foto: AFP

12:20 Oli, der Fringser und Metze. Sehr schön. Diese Pressekonferenz verspricht ein Festival der guten Laune zu werden.

12:23 Wird sich Bierhoff wieder wie eine Glucke vor die Spieler schmeißen und dafür in Kauf nehmen, sich mit der halben Bundesliga anzulegen? Wird Frings jemanden beißen? Ist Stefan Hermanns, unser Mann in Tenero, in Gefahr? Hat er eine Tetanusimpfung? Und lässt Metze weiter wachsen? Fragen über Fragen. Die Antworten gleich hier.

12:26 Wir probieren es heute mal mit der ARD. n-tv ist so vergrisselt. Und Monica Lierhaus macht sich schon ausnehmend gut vor diesem Panoramafenster am Wasser.

12:28 Vielleicht schalten wir aber doch noch um, da läuft doch in der Tat nochmal ein Ausschnitt aus Cordoba. Laaaaaangweilig!

12:30 n-tv ist doch besser. Die zeigen in einem kleinen Fenster schon mal, was in Tenero passiert. Nämlich nichts. Doch. Jetzt kommt Harald Stenger. Vollbild. Die Nachrichtensprecherin spricht einfach drüber.

12:32 Hehehe. Schöne Panne. Do I stay, do I go? Was Enrice Igelsias nicht weiß, weiß die Sprecherin auch nicht. Jetzt gehts aber lohos.

12:34 Erstmal räumt Stenger mit den Falschmeldern von der Uefa auf, die uns nervös machen wollen. Es war NIE etwas anderes geplant, als heute um 18 Uhr zu trainieren. Gut. Sehr gut. Weiter so. Jetzt Bierhoff.

12:35 Enttäuscht. Fokussiert. Konzepte weiterbringen. "Werden Mannschaft voll unterstützen". "Nicht ihr wahres Gesicht" Kommt vor. Bierhoff eben.

12:36 "Wir haben keine Ängste" Dafür ein gutes Gefühl, ein gutes Gefühl. Wie beim Spiel gegen Polen. Oder, na gut, auch vor dem Spiel gegen die Kroaten. Da war es aber schon "nicht soooo gut".

12:38 Die Mannschaft liegt komplett auf der Couch beim Psychologen. Freiwillig und vertraulich. Aber nicht so vertraulich, dass man dadurch nicht auch ein Stimmungsbild entstünde.

12:40 Stimmungsbild Redaktion: Zwischen Bangen und Hoffen.

12:42 Der Mann von der dpa klingt wie Joschka Fischer. Wir können ihn leider nicht sehen. Vielleicht ist es Joschka Fischer. Bierhoff klang übrigens eben entfernt wie Darth Vader. als er über seinen Brüller-Witz ge-, ja was, gelacht (?) hat, er könne sich an Cordoba nicht erinnern.

12:44 Unser Mann, Stefan Hermanns erkundigt sich nach dem Kader, Bierhoff behauptet, das sei eine oft gestellte Frage, was eine Frechheit ist. Das war einzigartig! Dann wieder viel hätte wenn und aber

12:47 Stimmungsumschwung bei den Fans. Wie kriegt die Mannschaft das mit?, fragt die dpa. Was für ein Stimmungsumschwung, fragen wir. SCHLAAND. SCHLAAAND

12:48 Bierhoff beantwortet die Frage aber eh nicht. Super Fans, super Unterstützung, immer wieder schön.

12:50 Woher will der Herr Bierhoff eigentlich wissen, dass die Spieler keine "Angscht" haben, will einer wissen, der klingt wie Jogi himself. Ob Bierhoff in die "Seele der Spieler" geschaut habe? Nicht in jede! Sauber. Klasse Antwort.

12:53 "Wir sagen Danke bei Oliver Bierhoff", gibt Stenger vor, und der Saal wiederholt seine Worte NICHT. Nur Stefan Hermanns. Der einzige mit Manieren. Jetzt kommen Fringser und Metze.

12:54 Subcommandante Metzelder hat sich gottlob nicht rasiert. Weswegen weiterhin ausreichend Grund besteht, ihn aufzustellen. Meine Meinung. Bislang reden sie noch wie sie gespielt haben. Berechenbar.

12:56 Wird der Weltrekord im "Mannschaft" sagen fallen? Es sieht vielversprechend aus.

12:57 Herr Lustig stellt die Frage nach den Konsequenzen eines Ausscheidens. Der Lutscher findets gar nicht lustig. Da denkt er doch nicht dran! Mann!

12:59 Der ORF-Mann behauptet, man könne sich nicht darauf verlassen, dass Harnik weiterhin auch alle Chancen vergeben würde. Da kann man auch anderer Meinung sein.

13:00 Metze liest im Kaffeesatz: Nach den sechs Spielen des Turnier wird man zurückblicken und sehen, dass die Abwehr sehr gut gestanden hat. Nein: dass die Mannschaft in der Abwehr sehr gut gestanden hat.

13:02 Das übliche...

13:03 Mannschaft Mannschaft Mannschaft

13:05 Ich mach erst weiter, wenns nen Satz ohne "Mannschaft"  drin gibt. Bis morgen wahrscheinlich...

13:07 Verdammt. Der Commandante hat mich reingelegt. Sagt "Team". Und dass er keine Zeitung liest. Was wir nicht gut finden. Gar nicht. Abschottung finden sie übrigens nicht schlimm. Stimmung kriegen sie dann am Spietag schon mit.

13:09 Matze Koch stellt eine Frage von "ganz hinten" (Stenger). Aus der Tiefe des Raums sozusagen. Dem Fringser ist trotzdem wurscht, wie Holland spielt.

13:10 Sauber, Metze wird gegen Österreich zu Topform auflaufen, lässt jetzt schon mal den Mann vom ZDF ins Leere grätschen. Der will einen Vergleich der Stimmung der MANNSCHAFT zwischen Portugal 2004 und der EM 2008:  "Ich war in Portugal gar nicht dabei". Zack Bumm, das saß. Wir verabschieden uns. Bis zum nächsten Mal!


www.11freunde.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben