Tennis : Auch Carina Witthöft in Paris weiter

Das waren es schon vier: Auch Carina Witthöft hat bei den French Open die zweite Runde erreicht.

Carina Witthöft hat bei den French Open in Paris als vierte deutsche Tennisspielerin die zweite Runde erreicht. Die Hamburgerin setzte sich am Montag in Paris gegen Katerina Siniakova aus Tschechien mit 6:3, 7:5 durch. Witthöft, die zum ersten Mal bei den French Open im Hauptfeld steht, verwandelte nach 1:27 Stunden ihren ersten Matchball. Im zweiten Satz musste die 20-Jährige sogar einen Satzball abwehren. In der zweiten Runde trifft Witthöft auf die an Nummer 17 gesetzte Sara Errani aus Italien.

Titelverteidigerin Maria Scharapowa meisterte ihre Auftakthürde beim zweiten Grand-Slam-Turnier der Saison ohne große Schwierigkeiten. Die von einer starken Erkältung geplagte russische Nummer zwei der Welt bezwang Kaia Kanepi aus Estland mit 6:2, 6:4. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben