Tennis : Becker scheidet in Metz aus

Für Tennisprofi Benjamin Becker ist das ATP-Turnier in Metz nach dem Viertelfinale beendet.

Der 32-Jährige aus Mettlach verlor am Freitag gegen den Franzosen Nicolas Mahut mit 2:6, 4:6 glatt in zwei Sätzen und verpasste damit den Einzug ins Halbfinale.

Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit 467 800 Euro dotiert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben