Tennis : Deutsches Trio in Peking raus

Andrea Petkovic, Angelique Kerber und Sabine Lisicki haben beim WTA-Tennisturnier in Peking den Einzug in das Viertelfinale verpasst.

Das deutsche Damen-Trio Angelique Kerber, Andrea Petkovic und Sabine Lisicki ist beim WTA-Tennisturnier in Peking im Achtelfinale ausgeschieden. Die an Nummer sieben gesetzte Kerber verlor am Donnerstag bei der mit 5,43 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung gegen die ehemalige French-Open- und US-Open-Siegerin Swetlana Kusnezowa aus Russland nach 2:08 Stunden mit 6:2, 4:6, 3:6. Petkovic musste sich trotz einer starken kämpferischen Vorstellung der Weltranglisten-Zweiten Simona Halep aus Rumänien nach 2:35 Stunden mit 6:7 (4:7), 7:5, 6:7 (1:7) geschlagen geben. Lisicki unterlag der Serbin Ana Ivanovic 3:6, 5:7. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben