Tennis : Haas unterliegt Nadal

Tennisprofi Thomas Haas ist im Achtelfinale des Masters-Turniers von Cincinnati an Rafael Nadal gescheitert. Der steht kurz vor dem Sprung auf Platz eins der Weltrangliste - Spitzenreiter Federer schied aus.

Thomas Haas
Thomas Haas. -Foto: AFP

CincinnatiThomas Haas verlor gegen den spanischen Wimbledon-Sieger Nadal am Donnerstag glatt in drei Sätzen mit 4:6, 6:7 (0:7). Nadals nächster Kontrahent ist Nicolas Lapentti aus Ecuador. Mit einem Sieg würde Nadal spätestens am 18. August die Spitzenposition übernehmen, mit einer Final-Teilnahme in Cincinnati bereits am 11. August, mit einem Turniersieg schon am kommenden Montag und damit noch vor Olympia.

Federer scheiterte mit 6:7 (6:8), 6:4, 6:7 (5:7) am Kroaten Ivo Karlovic, der im Viertelfinale am Freitag Gegner des Augsburgers Philipp Kohlschreiber ist. Der Olympia-Teilnehmer hatte den Schweden Robin Söderling knapp mit 7:6 (7:4), 5:7, 7:6 (10:8) bezwungen. Australian-Open-Sieger Novak Djokovic aus Serbien trifft in der Runde der letzten Acht auf den Letten Ernests Gulbis, außerdem spielt der Schotte Andy Murray gegen den ehemaligen Weltranglisten-Ersten Carlos Moya aus Spanien. (feh/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben