Tennis : Kohlschreiber in Wien im Halbfinale

Philipp Kohlschreiber hat in Wien den an Nummer fünf gesetzten Spanier Fernando Verdasco geschlagen. Der Deutsche trifft im Semifinale entweder auf den Chilenen Fernando Gonzalez oder den Franzosen Gael Monfils.

WienTennis-Profi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Wien das Halbfinale erreicht. Der 24 Jahre alte Augsburger besiegte in nur 67 Minuten den an Nummer fünf gesetzten Spanier Fernando Verdasco mit 6:2, 6:3. In der Vorschlussrunde der mit 674.000 Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung in der österreichischen Hauptstadt trifft Kohlschreiber auf den Gewinner des Duells zwischen Fernando Gonzalez (Chile) und dem Franzosen Gael Monfils. (leu/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben