Tennis : Nadal steht im Finale

Rafael Nadal steht im olympischen Tennis-Finale und kämpft am Sonntag gegen Fernando Gonzalez um die Goldmedaille.

Der Spanier Nadal, der in der kommenden Woche Platz eins der Weltrangliste von Roger Federer übernehmen wird, bezwang am Freitag in Peking den Serben Novak Djokovic mit 6:4, 1:6, 6:4. Der Chilene Gonzalez, der in Athen vor vier Jahren Bronze im Einzel und Gold im Doppel mit Olympiasieger Nicolas Massu geholt hatte, setzte sich im Halbfinale 4:6, 7:5, 11:9 gegen James Blake durch. Der Amerikaner hatte den Schweizer Federer am Abend zuvor aus dem Wettbewerb geworfen. Blake trifft im Kampf um Bronze auf Schüttler-Bezwinger Djokovic. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar