Tennis : Novak Djokovic sagt für Davis Cup ab

Tennis-Profi Novak Djokovic tritt im Davis-Cup-Playoffduell in Indien nicht an. Der Serbe fühlt sich nach seinem Halbfinal-Aus bei den US Open müde und will sich um seine schwangere Frau kümmern.

Das gab der serbische Kapitän Bogdan Obradovic am Montag bekannt. „Ich habe vergangene Nacht mit Djokovic gesprochen und er hat gesagt, dass er nicht nach Indien kommt“, berichtete Obradovic. Boris Beckers Schützling war am Samstag in der Vorschlussrunde in Flushing Meadows am Japaner Kei Nishikori gescheitet. Die Partien gegen die Inder beginnen am Freitag. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben