Tennis : Zverev siegt gegen Schüttler

Bei den Thailand Open in Bangkok konnte Mischa Zverev die rein deutsche Achtelfinalpartie gegen Rainer Schüttler für sich entscheiden. Der 19-jährige Deutsche besiegte Schüttler glatt in zwei Sätzen.

Bangkok - Zwar ging der erste Satz der Begegnung erst nach Tie-Break mit 7:6 an Zverev, doch der Nachwuchsspieler behielt die Nerven und entschied auch den zweiten zum Sieg benötigten Satz mit 7:5 für sich. Der 196. der Weltrangliste steht damit im Viertelfinale des ATP-Turniers in Bangkok. Mischa Zverev und Benjamin Becker sind die einzigen noch im Turnier verbliebenen Deutschen. (tso)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben