Testspiel : Hertha BSC siegt 2:0 bei Viktoria Köln

Siebtes Testspiel, siebter Sieg: Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC gewinnt auch beim 2:0 gegen den Viertligisten Viktoria Köln. Zwei Stürmer glänzen als Torschützen.

Strahlender Trainer: Ähnlich glücklich wie hier vergangene Saison in Braunschweig dürfte Jos Luhukay auch nach dem 2:0-Testspielsieg bei Viktoria Köln gewesen sein.
Strahlender Trainer: Ähnlich glücklich wie hier vergangene Saison in Braunschweig dürfte Jos Luhukay auch nach dem...Foto: dpa

Hertha BSC hat auch das siebte Testspiel in der Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison gewonnen: Am Donnerstagabend siegten die Berliner 2:0 (1:0) vor 2643 Zuschauern beim Viertligisten Viktoria Köln. Die Tore erzielten Adrian Ramos per Elfmeter in der 21. Minute, nachdem er selbst gefoult worden war, und Sandro Wagner in der 83. Minute. Wie von Trainer Jos Luhukay angekündigt kamen hauptsächlich die Spieler zum Einsatz, die beim 2:0 gegen Wislau Krakau noch pausiert hatten. Die Siegerelf vom Dienstag hatte dafür größtenteils frei, lediglich Ben Sahar und Nico Schulz kamen erneut zum Einsatz. Am Samstag reist der Bundesliga-Aufsteiger ins zweite Trainingslager nach Irdning. In Österreich stehen dann die letzten beiden Testspiele gegen US Palermo und Rad Belgrad auf dem Programm. (Tsp)

So spielte Hertha: Burchert - Pekarik, Franz, Janker, Holland - Niemeyer, Ronny (80. Schulz) - Sahar, Wagner, Ben-Hatira - Ramos (71. Mukhtar).

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben