Theo Zwanziger : Scharfe Kritik an WM in Katar

Mit scharfer Kritik hat der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger die Diskussionen über die umstrittene Fußball-WM 2022 in Katar neu angeheizt.

„Ich konnte diese Entscheidung niemals verstehen. Das ist einer der größten Fehler, die es jemals im Sport gegeben hat“, sagte Zwanziger bei einer Diskussion von „Zeit Online“ in Berlin. Joseph Blatter machte derweil die Medien für die hitzigen Debatten um die Katar-WM verantwortlich. Der Präsident des Weltverbandes stellte in Kuala Lumpur klar: „Wir haben die Entscheidung getroffen, eine Weltmeisterschaft in der arabischen Welt zu spielen, und wir werden die WM in Katar ausrichten.“ (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben