Tischtennis : 20-Jahres-Vertrag für Ovtcharov

Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov muss sich bis zum Ende seiner Karriere keine Materialsorgen machen.

Der 25 Jahre alte Hamelner, der für Fakel Orenburg in Russland spielt, hat den Vertrag mit seiner Ausrüsterfirma (Donic) um 20 Jahre verlängert. Die ungewöhnlich lange Laufzeit ist nach Angaben der Fachzeitschrift „tischtennis“ in zwei Abschnitte unterteilt. Der Vertrag als Spieler läuft bis 2029, danach soll der Olympia-Dritte mindestens fünf Jahre als Repräsentant für das Unternehmen auftreten. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar