Tischtennis : 3 B unter Champions

Deutscher Meister werden die Tischtennisspielerinnen von 3 B Berlin nach einem Fehlstart auch in dieser Saison nicht mehr, aber dafür entschädigen sie sich an diesem Freitagabend - im europäischen Halbfinale

Friedhard Teuffel

Berlin - 3 B Berlin steht  im Halbfinale der Champions League und empfängt den österreichischen Rekordmeister Linz (19.30 Uhr, Sporthalle am Anton-Saefkow-Platz). „Das ist der größte Bonus, den wir uns holen konnten“, sagt Klubmanager Christian Nohl.

Drei Mal hat 3 B schon den Europapokal gewonnen, den mit dem Uefa-Cup im Fußball vergleichbaren Wettbewerb. Doch jetzt, bei der ersten Teilnahme in der Champions League, kann der Verein sogar behaupten, zu den besten vier in Europa zu gehören. Linz ist dabei ein wohl noch stärkerer Konkurrent als die Mannschaften aus der Bundesliga. „In der Bundesliga gibt es kaum eine Mannschaft mit zwei Weltklassespielerinnen“, sagt die Deutsche Einzelmeisterin und Spielertrainerin Tanja Hain-Hofmann. Linz hat gleich drei von ihnen.

Es ist keine Überraschung, dass alle drei in China Tischtennis gelernt haben. Zwei von ihnen, Liu Jia und Li Qiangbing, besitzen inzwischen die österreichische Staatsangehörigkeit. Liu Jia, Zwölfte der aktuellen Weltrangliste, gewann 2005 den Europameistertitel im Einzel. Nach Berlin kam sie zuletzt im November 2008, als sie im Velodrom bei den German Open siegte. Die dritte Linzer Chinesin ist für 3 B mindestens ebenso gefährlich: Zhu Hong spielte vor einem Jahr in der Bundesliga für Kroppach und verlor dabei nur zwei Einzel.

„Die spielen in einer anderen Liga“, sagt 3 B-Manager Nohl, „aber schlagen können wir sie trotzdem.“ In jedem Einzel rechnen sich die Berlinerinnen Chancen aus. Das erste davon soll gleich Song Ah Sim aus Hongkong gewinnen. Die Ungarin Georgina Pota soll dann nachlegen, und auf Position drei hat Hain-Hofmann ihre Oberschenkelverletzung auskuriert. Das Rückspiel findet Ende Februar in Linz statt. Friedhard Teuffel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben