Tischtennis : Champions-League-Aus für Eastside

Der Cupverteidiger TTC Eastside Berlin ist im Champions-League-Halbfinale der Tischtennis-Frauen ausgeschieden.

Nach der 1:3-Heimniederlage vor einer Woche kassierten die Hauptstädterinnen auch im Rückspiel bei Fenerbahce Istanbul am Samstag ein 1:3. Im Endspiel wartet auf den Champions-League-Favoriten Istanbul das österreichsiche Team von Linz AG Froschberg. Mit den beiden 3:1-Siegen nahm Istanbul auch Revanche für die Niederlage im Champions-League-Finale 2014 gegen Eastside. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben