Tischtennis : Siege für Boll und Ovtcharov

Mit zwei Siegen und einer Niederlage sind Deutschlands Tischtennis-Herren in das Weltcup-Turnier gestartet.

Timo Boll imponierte am Freitag im belgischen Verviers mit einem 4:0-Sieg gegen Jiang Tianyi aus Hongkong. Der neue Europameister Dimitrij Ovtcharov bezwang Chinas Jung-Star Yan An mit 4:2. Im zweiten deutsch-chinesischen Duell war der Düsseldorfer Patrick Baum beim 1:4 gegen den Top-Favoriten Xu Xin chancenlos. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben