TRAININGSLAGER : TRAININGSLAGER

Bis zum Start der Bundesligasaison berichten wir in dieser Rubrik, was es Neues aus den Vereinen gibt.

1. FC Union. Die Berliner haben ihren letzten Test der Sommervorbereitung 21:0 (13:0) gegen Landesligist 1. FC Finowfurt gewonnen. Die Köpenicker gehen damit ohne Testspiel-Niederlage in die Zweitligasaison, die für sie am kommenden Wochenende mit dem Heimspiel gegen den VfL Bochum beginnt. Auf dem Sportplatz Finowfurt traf Silvio insgesamt fünf Mal für Union. Tsp

Hannover 96. Für den Klub wird die Abreise am Mittwoch ins Trainingslager nach Österreich zum Krankentransport. Gleich neun Spieler des Bundesligisten fahren angeschlagen mit ins Burgenland. Vier weitere Spieler machen die Fahrt gar nicht erst mit. 13 Verletzte knapp drei Wochen vor dem ersten Pflichtspiel der Saison im DFB-Pokal bei Victoria Hamburg sind laut Klubchef Martin Kind „nicht akzeptabel“. dpa

Hamburger SV. Der HSV hat das erste Testspiel im Rahmen seines Trainingslagers in St. Veit an der Glan 3:1 (2:1) gegen den RSC Anderlecht gewonnen. Bram Nuytinck (Eigentor), Ivo Ilicevic und Probespieler Valmir Nafiu erzielten die Tore für die Norddeutschen, die das Trainingslager ohne den verletzten Nationaltorhüter René Adler absolvieren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar