Sport : Trainingslager: Vorbereiten auf die neue Bundesliga-Saison

Nicht nur bei Hertha ist der Urlaub zu Ende. Viele Bundesligisten trainieren schon wieder für die neue Saison. Bis zum Start der Fußball-Bundesliga am 28. Juli lesen Sie täglich in der Rubrik "Trainingslager", was sich während der Vorbereitung tut.

Hamburger SV. Kein Trainingslager für Rodolfo Cardoso. Für den Argentinier ist zurzeit nicht einmal Aquajogging möglich. Selbst bei dieser die Gelenke schonenden Übung schwillt Cardosos verletztes Knie immer wieder an. Die Folge: Der 32-Jährige, der schon im Vorjahr von Verletzungen geplagt wurde, wird noch einmal zwei Monate mit dem Aufbautraining aussetzen müssen. Der Arzt der Nationalmannschaft Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt verordnete Cardoso "strengste Ruhe" für sechs bis acht Wochen. Damit fällt er für die Hinrunde aus. "Ich hatte mir so viel vorgenommen, nun drehe ich langsam durch", sagte Cardoso.

1. FC Kaiserslautern. Kommt er, oder kommt er nicht? "Wir gehen davon, aus dass er am Samstag zum Training erscheint", sagt FCK-Vorstandsmitglied Gerhard Herzog. Youri Djorkaeff - um den es geht - sieht das etwas anders. Er hat eine weitere Zusammenarbeit mit Teamchef Andreas Brehme beim Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern kategorisch abgelehnt und will den Klub auf jeden Fall verlassen. "Für mich ist es unmöglich, weiter mit Andreas Brehme zusammenzuarbeiten. Deshalb werde ich gehen. Im Frieden oder im Krieg", sagte Djorkaeff in einem Interview mit dem Fachmagazin "Kicker".

Borussia Mönchengladbach. Marcin Miciel, Neuzugang aus Polen, hat eine spezielle Übung auf seinem Trainingsplan: den perfekten Fallrückzieher. Der 25-Jährige kam beim Fernsehgucken auf den Geschmack. "Ich habe das zum ersten Mal bei einem brasilianischen Spiel gesehen und dann geübt", sagt der Stürmer, den die Gladbacher für zunächst ein Jahr von Legia Warschau ausgeliehen haben. "Das ist doch auch schön für die Zuschauer." Wenn es sich anbietet, versucht sich Miciel selbst an der anspruchsvollen Figur. Und das mit Erfolg. Beim 11:0 gegen Tuspo Grünenplan erzielte Miciel einen seiner fünf Treffer per Fallrückzieher.

0 Kommentare

Neuester Kommentar