Sport : TRAININGSLAGER

Heute beginnt die neue Saison. Hier stehen die letzten Neuigkeiten aus den Klubs.

Bayern München. Luca Toni ist nach seiner Sehnenverletzung am Knie wieder ins Training eingestiegen. Ob der Italiener zum Auftakt am Samstag gegen Rostock spielen kann, ist offen. dpa

MSV Duisburg. Der Aufsteiger kann am Sonntag mit Stürmer Ailton planen. Der Brasilianer, der zuletzt beim Sieg im Pokalspiel bei Regionalligist Babelsberg wegen Leistenbeschwerden nicht mitwirken konnte, hat einen Belastungstest bestanden. „Ich bin fit für das Match gegen Borussia Dortmund“, sagte Ailton. dpa

Energie Cottbus. Tomislav Piplica wird am Samstag bei Bayer Leverkusen wieder im Tor stehen. Trainer Petrik Sander nannte es eine „sportliche Entscheidung“. Piplica hatte schon in der Vorsaison den Vorzug vor Gerhard Tremmel erhalten, der beim Pokal-Aus in Essen zum Einsatz gekommen war. dpa

Eintracht Frankfurt. Ohne Torjäger Naohiro Takahara wird die Eintracht am Samstag gegen Hertha BSC antreten. Der Japaner fällt wegen seiner Innenbanddehnung definitiv aus. Im Tor wird Markus Pröll stehen, der in der Rückrunde mehrere Monate lang ausgefallen war. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben