Sport : TRAININGSLAGER

Am 30. Januar beginnt die Bundesliga- Rückrunde. In dieser Rubrik fassen wir Neuigkeiten aus der Vorbereitung zusammen.

FC Schalke 04. Nachdem der Brasilianer Zé Roberto II unerlaubt dem Training ferngeblieben war, wurde er für ein Jahr an den brasilianischen Klub Flamengo Rio de Janeiro ausgeliehen. dpa

Hamburger SV. Wegen vieler angeschlagener Spieler hat der HSV ein für Donnerstag geplantes Spiel gegen den spanischen Drittligisten CF Cartagena abgesagt. Am Montag hatte Trainer Martin Jol auf acht Akteure verzichten müssen, von denen die meisten am Dienstag aber wieder ins Training zurückkehrten.dpa

Werder Bremen. Torsten Frings hat bei einer 1:4 (1:2)-Niederlage gegen den Türkischen Meister Galatasaray Istanbul wegen Meckerns die Rote Karte gesehen. Mesut Özil schoss das einzige Tor für Werder, der griechische Neuzugang Alexandros Tziolis kam zu seinem ersten Einsatz und gehörte in einer schwachen Bremer Mannschaft zu den besten Spielern.dpa

Bayern München. Nach zehn Trainingstagen in Dubai landeten die Profis am Dienstag wieder in München. Kurz vor ihrer Abreise hatten die Bayern auch ihr zweites Testspiel in der Vorbereitung gegen Al Wheda mit 3:1 gewonnen. Dabei gelang auch Neuzugang Landon Donovan ein Tor. Kapitän Mark van Bommel verletzte sich am Knie, wird aber wohl nur einige Tage aussetzen müssen. dpa

VfB Stuttgart. Der umworbene Torjäger Mario Gomez rechnet auch nach dieser Saison nicht mit einem Wechsel. Unter anderem hatte der FC Bayern Interesse an einer Verpflichtung. Gomez hat beim VfB noch einen Vertrag bis Mitte 2012.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben