Sport : TRAININGSLAGER

Am 7. August beginnt die neue Bundesligasaison. An dieser Stelle fassen wir Neuigkeiten aus der Vorbereitung zusammen.

VfB Stuttgart. Der Wechsel des niederländischen Nationalstürmers Klaas-Jan Huntelaar von Real Madrid zum VfB Stuttgart ist angeblich perfekt. Die spanische Sportzeitung „Marca“ meldete am Donnerstag, die beiden Vereine hätten sich geeinigt. Real habe das 20 Millionen Euro umfassende Angebot des Fußball- Bundesligisten akzeptiert. Ein VfB-Sprecher sagte: „Wir geben dazu keinen Kommentar ab.“ dpa

Hamburger SV. Der HSV steht kurz vor der Verpflichtung des schwedischen U-21-Nationalspielers Marcus Berg. Der Schwede vom niederländischen Ehrendivisionär FC Groningen hat sich am Donnerstag einem Gesundheitscheck in Hamburg unterzogen. Der 22-Jährige, der in der vergangenen Saison 17 Tore in 31 Spielen erzielt hat und bei der U-21-EM in seinem Heimatland mit sieben Treffern erfolgreichster Torjäger war, soll bis zu zehn Millionen Euro kosten.HAMBURGER SV] dpa

Bayern München. Der Rekordmeister muss im ersten Test der Saison auf Franck Ribéry verzichten. Der französische Nationalspieler sagte das Training am Donnerstag ab und begab sich wegen einer Schleimbeutelentzündung im linken Knie in ärztliche Behandlung. Der Mittelfeldstar fällt damit für das Testspiel an diesem Freitag (20.15 Uhr, live im DSF) beim österreichischen Meister Red Bull Salzburg aus.

1899 Hoffenheim. Torjäger Vedad Ibisevic hat bei der 0:1-Testspielniederlage bei den Amateuren der SG Sonnenhof Großaspach sein Comeback gegeben. Der Bosnier, der nach der vergangenen Hinrunde mit 18 Treffern die Torschützenliste anführte und dann im Trainingslager im Januar in Spanien einen Kreuzbandriss erlitt, spielte am Donnerstagabend eine Halbzeit lang. ]dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben