Sport : TRAININGSLAGER

Am Freitag beginnt die neue Bundesliga-Saison. An dieser Stelle berichten wir von Neuigkeiten aus der Vorbereitung.

VfL Wolfsburg.

Torschützenkönig Grafite und Meistertrainer Felix Magath wurden von Deutschlands Sportjournalisten mit überwältigender Mehrheit zum Spieler und zum Trainer des Jahres gekürt. Bei der traditionellen Umfrage des Fachmagazins „Kicker“ unter 1042 Journalisten setzte sich Grafite mit 331 Stimmen vor dem Neu-Münchner Mario Gomez (171) und seinem Klubkollegen Edin Dzeko (169) durch. Der Brasilianer kam in nur 25 Saisoneinsätzen mit 28 Treffern auf eine Quote, wie sie vor ihm nur Deutschlands Torjäger-Legende Gerd Müller in besten Zeiten schaffte. „Ich will es noch besser machen, noch mehr Tore erzielen. Wenn ich mehr Spiele als im letzten Jahr mache, dann ist das möglich“, sagte Grafite. Der jetzt bei Schalke 04 tätige Magath lag mit 778 Stimmen in der Trainer-Wahl vor Markus Babbel (VfB Stuttgart/65). Er gewann die Auszeichnung bereits zum dritten Mal. Fußballerin des Jahres wurde Inka Grings vom FCR Duisburg.dpa

Hannover 96. Mittelfeldspieler Hendrik Hahne wurde kurz vor dem DFB-Pokalspiel bei Eintracht Trier als Vorsichtsmaßnahme nach Hause geschickt. Der 23-Jährige ist Kapitän des zweiten Teams, aus dem sich ein Spieler mit der Schweinegrippe infiziert hat. Hahne hat keinerlei Symptome der Krankheit. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben