Sport : TRAININGSLAGER

-

Die Fußball-Bundesligisten bereiten sich auf den Beginn der Rückrunde am 27. Januar vor. Wir berichten in dieser Rubrik, was es Neues aus den Vereinen gibt.

* * *

1. FC Köln: Angst vor dem Abstieg hat Lukas Sinkiewicz im Trainingslager im portugiesischen Portimao wohl nicht bekommen. Der Nationalspieler hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim aktuellen Tabellensechzehnten bis 2009 verlängert. „Ich bin vom Konzept des Vereins überzeugt. Hier bin ich Profi und Nationalspieler geworden. Ich glaube, dass wir hier zusammen etwas bewegen können“, sagte der 20-Jährige. Kölns Manager Michael Meier ist sich sicher, dass Sinkiewicz „auch ein Zeichen für andere gesetzt hat“. dpa

* * *

Eintracht Frankfurt: Einen Spieler weniger haben die Frankfurter in der Rückrunde im Kader. Mittelfeldspieler Christian Lenze hat seinen Vertrag aufgelöst und wechselt zum Zweitligisten Erzgebirge Aue. Lenze war 2004 vom damaligen Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück zur Eintracht gekommen, nach dem Aufstieg in die Bundesliga ist er aber nicht mehr zum Einsatz gekommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar