Sport : TRAININGSLAGER

-

Am 26. Januar beginnt die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. In dieser Rubrik fassen wir Neuigkeiten aus der Vorbereitung der Vereine zusammen.

Bayern München. Mit dem kompletten Kader ist der Deutsche Meister am Donnerstagabend ins Trainingslager nach Dubai aufgebrochen. Vor dem Abflug musste jedoch Owen Hargreaves nach seinem Wadenbeinbruch einen Rückschlag hinnehmen. Der Mittelfeldspieler darf nach einer Untersuchung zunächst nur Lauftraining absolvieren. Ob er beim Rückrunden-Auftakt am 26. Januar in Dortmund voll einsatzfähig ist, bleibt fraglich. dpa

Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf begnügte sich beim Trainingsauftakt am Donnerstag mit einem Laktattest für seine Profis. Dabei fehlten die erkrankten Ivan Klasnic (Magen-Darm) und Mohamed Zidan, der am Knie verletzte Aaron Hunt sowie Pierre Womé, der mit Verspätung in Bremen eintraf. dpa

Hamburger SV. Ohne Torwart Frank Rost flog der HSV gestern ins Trainingslager nach Dubai. Nachdem Rost am Vortag den medizinischen Test in der Hansestadt bestanden hatte, war er nach den Untersuchungen zunächst nach Gelsenkirchen zurückgekehrt. Unterdessen erteilte der FC Schalke seinem bisherigen Torwart die Freigabe. dpa

Eintracht Frankfurt. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel hat das Hallenturnier um den Hessen Cup gewonnen. Im Finale setzte sich der Bundesligist gegen den Lokalrivalen Kickers Offenbach 3:1 durch. dpa

VfL Bochum. Dem Brasilianer Fabio Junior droht nach dem verpassten Trainingsauftakt am Donnerstag eine Geldstrafe. Er hatte seinen Klub zwar um eine spätere Anreise gebeten, die war dem Offensivspieler aber verwehrt worden. Beim ersten Training dabei war Neuzugang Joel Epalle von Iraklis Saloniki. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler aus Kamerun soll das Offensivspiel beim Revierklub ankurbeln. dpa

Schalke 04. Der erst Mitte Dezember verpflichtete Brasilianer Gustavo will trotz eines gültigen Vertrags nicht für den Bundesliga-Zweiten spielen. Der 24 Jahre alte Verteidiger weigerte sich, von der Rückrunde an für Schalke aufzulaufen. Gustavo wolle aus familiären Gründen in Brasilien bleiben, obwohl er bei den Schalkern einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2009 unterschrieben hat. dpa

VfB Stuttgart. Nationaltorwart Timo Hildebrand wird nach dieser Saison ins Ausland wechseln. „Ich glaube nicht, dass es ein Bundesligist wird“, sagte der 27-Jährige in Stuttgart über seinen bereits im Dezember angekündigten Wechsel zum Saisonende. Meldungen, wonach er zum spanischen Erstligisten FC Valencia geht, bezeichnete er als Spekulation.dpa

Borussia Mönchengladbach. Mittelfeldspieler Alexander Baumjohann (19) wechselt von Schalke 04 nach Gladbach. Er erhält einen Vertrag bis 2009. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben