Sport : TRAININGSLAGER

Am 10. August beginnt die neue Bundesliga-Saison. An dieser Stelle berichten wir über Neuigkeiten aus den Klubs.

Eintracht Frankfurt. Nach dem 1:0-Sieg beim Regionalligisten Wuppertaler SV – Torschütze: Amanatidis (60.) – beklagt der Bundesligist zwei verletzte Profis. Aleksandar Vasoski zog sich einen Nasenbeinbruch zu und der eingewechselte Chris musste mit einer Innenbandverletzung am rechten Knie das Spielfeld vorzeitig verlassen. dpa

1. FC Nürnberg. Der tschechische Nationalspieler Tomas Galasek ist neuer Kapitän beim DFB-Pokalsieger. Der 34-Jährige wurde im Trainingslager in Bad Gögging mit großer Mehrheit von der Mannschaft gewählt und tritt damit die Nachfolge des zum VfB Stuttgart gewechselten Raphael Schäfer an. „Die Entscheidung war eindeutig, obwohl ich es eigentlich gar nicht machen wollte. Aber ich habe mich noch nie vor der Verantwortung gedrückt“, sagte Galasek. dpa



Hannover 96.
Wegen Kniebeschwerden konnte Stürmer Thomas Brdaric gestern nicht mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Velden/Österreich reisen. dpa

Hansa Rostock. Einer ziemlich ideenlosen Vorstellung verdankt der Aufsteiger seine 0:1-Niederlage im Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten Banik Ostrau. Vor 2031 Zuschauern in Waren (Müritz) vergab Amir Shapourzadeh die beste Chance der Mecklenburger, als er aus zehn Metern die Latte traf. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben