TRANSFER-COUP : Paris St. Germain holt David Beckham

Beckham
BeckhamFoto: AFP

David Beckham hat wenige Wochen nach seinem Ausstieg bei Los Angeles Galaxy überraschend beim französischen Tabellenführer Paris Saint Germain angeheuert. Der 37-Jährige habe einen Vertrag über fünf Monate unterzeichnet, teilte Klubchef Nasser Al-Khelaifi in Paris mit. „Ich bin begeistert“, sagte Beckham bei seiner Vorstellung im Prinzenpark-Stadion. Der Mittelfeldspieler hatte sich im November nach fünf Jahren bei L.A. Galaxy mit dem Gewinn der US-Meisterschaft verabschiedet. Zuletzt hatte er sich beim FC Arsenal fit gehalten. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben