Transfermarkt : "Club" verpflichtet Bochumer Misimovic

Der 1. FC Nürnberg verstärkt sich zur kommenden Saison mit dem bosnischen Nationalspieler Zvjezdan Misimovic. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei vom VfL Bochum.

Nürnberg - Misimovic erhält beim "Club" einen Vier-Jahres-Vertrag bis 2011. "Wir sind sicher, dass Zvjezdan ein Gewinn für uns sein wird", sagte Sportdirektor Martin Bader. Misimovic ist bereits der dritte Neuzugang bei den Franken nach dem Jenaer Mittelfeldspieler Ralf Schmidt und dem dänischen Rechtsverteidiger Lars Jacobsen.

"Zvjezdan ist ein Spieler, der die Kreativität in unserem Mittelfeld wieder ein Stück anheben kann", erklärte Trainer Hans Meyer. Mit seinen 24 Jahren habe sich der Bosnier bereits in der Bundesliga bewiesen und könne "mit seinem Schuss Genialität ein Spiel auch einmal entscheiden", sagte der FCN-Coach.

In dieser Saison konnte Misimovic, der 2004 von den Amateuren des FC Bayern München nach Bochum gewechselt war, für den Revier-Club bereits fünf Tore erzielen. Für sein Heimatland Bosnien-Herzegowina lief der Mittelfeldakteur bisher in 21 Länderspielen (7 Tore) auf. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben