Transferpoker : FC Bayern hakt Gomez-Transfer ab und hofft auf Olic

Wegen der Finanzkrise hält der FC Bayern München einen Wechsel des Nationalspielers Mario Gomez an die Isar für ausgeschlossen. Stattdessen setzt der Rekordmeister auf die Verpflichtung eines anderen prominenten Stürmers.

Mario Gomez
Mario Gomez wird wohl nicht zu den Bayern wechseln. -Foto: dpa

München/HamburgNach dem öffentlich bekundeten Interesse der Münchner an dem HSV-Stürmer Ivica Olic, ist ein Wechsel des Stuttgarters Mario Gomez zum Rekordmeister kein Thema mehr. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, hat Bayern-Manager Uli Hoeneß angesichts der Finanzkrise die Vorgabe auferlegt bekommen, die Millionen auf dem Festgeldkonto des Klubs zusammenzuhalten.

"Ich bin bekanntlich kein Pessimist, aber ich sehe das, was auf uns alle zukommt, sehr dramatisch. Deshalb halte ich derzeit aus wirtschaftlicher Sicht einen so kostenintensiven Transfer wie Gomez für nahezu ausgeschlossen", sagte Hoeneß dem Blatt. Zudem habe es vom VfB Stuttgart "nicht den leisesten Hinweis gegeben, dass sie ihn gehen lassen", betonte der Bayern-Manager.

Olic ist noch unentschieden

Hamburgs Stürmerstar Ivica Olic hat sich indes nach Aussagen seines Beraters noch nicht für einen Wechsel zum FC Bayern München entschieden. "Ich war schon irritiert, als ich heute in die Zeitungen guckte und der Wechsel als perfekt gemeldet wurde. So schnell geht das nicht", sagte Olic Berater Gordon Stipic.

Natürlich sei Olic erfreut gewesen über das Interesse des deutschen Fußball-Rekordmeisters, aber man werde nichts überstürzen. Stipic stehe in ständigem Kontakt mit dem HSV, der sich sehr bemühe, und auch Juventus Turin sei noch im Spiel. "Wir werden in Ruhe nach Weihnachten das Pro und Kontra abwägen", sagte Stipic.

Die "Bild"-Zeitung hatte zuvor berichtet, dass der Wechsel des kroatischen Nationalspielers an die Isar bereits perfekt ist. Medienberichten zufolge steht zumindest fest, dass Lukas Podolski gehen kann, wenn der der 29-jährige Olic als Verstärkung zusagt. Laut der "Süddeutschen Zeitung" hat Podolski eine Zusage für einen vorzeitigen Abschied aus München im Sommer. (leu/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben