Sport : TRANSFERSCHLUSS

-

Um 24 Uhr war am Dienstag bei der Deutschen Fußball-Liga Transferschluss für die laufende Saison. Viele Bundesligisten wurden gestern auf dem Transfermarkt noch tätig und meldeten Spielerwechsel.

VFL WOLFSBURG

D’Alessandro geht nach England

Andres D’Alessandro wird an den FC Portsmouth in die englische Premier League ausgeliehen. Die Vereinbarung enthält zudem eine Kaufoption für D’Alessandro ab 1. Juli 2006. Der Vertrag des Mittelfeldspielers in Wolfsburg läuft bis 2008. Zuletzt ist der Argentinier vom neuen VfL-Trainer Klaus Augenthaler aus dem Kader für das Bundesliga-Spiel in Dortmund gestrichen worden. dpa

MÖNCHENGLADBACH

Däne Svensson kommt sofort

Borussia Mönchengladbach hat den dänischen Verteidiger Bo Svensson vom FC Kopenhagen bereits ein halbes Jahr früher als geplant unter Vertrag genommen. Der 26-Jährige, der ursprünglich erst im Sommer für drei Jahre kommen sollte, wird bereits für den Rest der Rückrunde zum Einsatz kommen. dpa

1. FC KAISERSLAUTERN

Mettomo in die Türkei

Der Bundesliga-Tabellenletzte hat Manndecker Lucien Mettomo an den türkischen Erstliga-Aufsteiger Kayseri Erciyesspor ausgeliehen. Der Kameruner Nationalspieler hatte noch einen Vertrag bei den Pfälzern bis 2007. dpa

FSV MAINZ 05

Wechsel von Prince Tagoe geplatzt

Der Wechsel des ghanaischen Nationalstürmers Prince Tagoe zum FSV Mainz ist geplatzt. Weil trotz Absichtserklärungen des Vereins FC Midtjylland Maamobi keine Transfervereinbarung aus Ghana eingetroffen war, verzichtete Mainz auf den bereits als perfekt gemeldeten Transfer des 19-Jährigen.dpa

ARMINIA BIELEFELD

Vacek kommt, Krupnikovic geht

Arminia Bielefeld hat den tschechischen U-19- Nationalspieler Kamil Vacek unter Vertrag genommen. Er wird bis zum 30. Juni 2007 von SK Sigma Olmütz ausgeliehen. Dagegen verlässt der erst im Sommer verpflichtete Nebojsa Krupnikovic den Verein und wechselt ablösefrei zum japanischen Verein Jef United Ichihara Chiba.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar