TV-Übertragungen : Bremen - Bayern live in 93 Ländern

Nicht nur in Deutschland werden Fußball-Fans am Samstag gespannt vor dem Fernseher sitzen. Neben China, Japan und den USA haben weitere 90 Länder Live-Übertragungen angekündigt.

Frankfurt/Main - Das Spitzenduell der Bundesliga zwischen Spitzenreiter Werder Bremen und dem Tabellenzweiten FC Bayern München (Samstag, 15:30 Uhr, live bei Arena) stößt nicht nur in Deutschland auf großes Interesse. Wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) mitteilte, liegen für das Topspiel des 8. Spieltages aus 93 Ländern Live-Buchungen vor, darunter auch aus China, Japan und den USA. In Österreich ist die Live-Übertragung dieser Begegnung der Bundesliga-Auftakt für den Privatsender ATV, der in der vorvergangenen Woche die Rechte erworben hatte. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben