U-21-EM : Deutschland trifft auf Portugal

Die deutschen U-21-Junioren treffen im Halbfinale auf Portugal. Die Italiener scheiden dagegen in letzter Sekunde in der Vorrunde aus.

Portugals Goncalo Paciencia bejubelt seinen Führungstreffer gegen Schweden bei der U-21-EM.
Portugals Goncalo Paciencia bejubelt seinen Führungstreffer gegen Schweden bei der U-21-EM.Foto: Reuters

Der Halbfinalgegner der deutschen U 21 heißt Portugal: Am Samstag um 18 Uhr trifft die Mannschaft von Horst Hrubesch auf den Ersten der Gruppe B. Den Portugiesen reichte am Mittwochabend ein 1:1 (0:0) gegen Schweden. Italien ist dagegen trotz eines 3:1 (2:0)-Sieges gegen England ausgeschieden, da Schweden durch den Ausgleich kurz vor Schluss in der Tabelle vorbeizog. Die Deutschen hatten sich bereits am Tag zuvor durch ein 1:1 gegen Tschechien als Gruppenzweiter für das Halbfinale und die Olympischen Spiele in Rio 2016 qualifiziert. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben