Überblick : Ergebnisse der Sportlerwahl

Die Ergebnisse der Wahl zum "Sportler des Jahres" 2005 in Baden-Baden:

Sportlerin des Jahres

:
1. Uschi Disl (Biathlon) 3088 Stimmen
2. Anni Friesinger (Eisschnelllauf) 2518
3. Franka Dietzsch (Leichtathletik) 1876
4. Birgit Prinz (Fußball) 1184
5. Sylke Otto (Rodeln) 1082
6. Antje Buschschulte (Schwimmen) 822
7. Regina Halmich (Boxen) 783
8. Meredith Michaels-Beerbaum (Springreiten) 598
9. Christina Obergföll (Leichtathletik) 587
10. Astrid Benöhr (Ultra-Triathlon) 568

Sportler des Jahres:
1. Ronny Ackermann (Nordische Kombination) 2929
2. Dirk Nowitzki (Basketball) 2413
3. Timo Boll (Tischtennis) 1552
4. Fabian Hambüchen (Turnen) 1430
5. Faris Al-Sultan (Triathlon) 1424
6. Mark Warnecke (Schwimmen) 1331
7. Michael Ballack (Fußball) 737
8. Andreas Dittmer (Kanu) 702
9. Axel Teichmann (Langlauf) 653
10. Jens Voigt (Radsport) 581

Mannschaft des Jahres:
1. Basketball-Nationalteam 2864
2. Frauenfußball-Nationalteam 2527
3. FC Bayern München (Fußball) 1374
4. Viererbob Andre Lange 886
5. 1. FFC Turbine Potsdam (Frauenfußball) 979
6. Team Gerolsteiner (Radsport) 793
7. Dressurreiter-Equipe 651
8. Springreiter-Equipe 566
9. Eisschnelllauf-Team Frauen 487
10. Tischtennis-Doppel Timo Boll/Christian Süß 480

(tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben