UEFA-CUP : Bayer siegesgewiss

Mitleid ist fehl am Platze. „Es täte mir leid, wenn der HSV rausfliegt, aber ich bin überzeugt: Wir kommen weiter“, sagt Sergej Babarez. Mit Bayer Leverkusen tritt Barbarez heute im Achtelfinal-Hinspiel gegen seinen früheren Klub, den Hamburger SV, an (21.05 Uhr, live im ZDF). International ist in dem deutsch-deutschen Duell nur der Schiedsrichter: Günter Benkö kommt aus Österreich. Werder Bremen spielt zur gleichen Zeit bei den Glasgow Rangers. Nur im Internet gibt es Live-Bilder von diesem Spiel (www.werder.tv). Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben