UEFA-CUP : Donezk im Finale

Schachtjor Donezk ist mit einem Treffer, der eine Minute vor dem Abpfiff fiel, in das Uefa-Cup-Finale eingezogen. Der Brasilianer Ilsinho erlöste die Gastgeber im Halbfinal-Rückspiel gegen Dynamo Kiew mit seinem Tor in der 89. Minute zum 2:1 (1:0). Das Hinspiel in diesem ukrainischen Halbfinal-Duell war 1:1 ausgegangen. Der Uefa-Cup bietet Schachtjor Donezk in dieser Saison die letzte Titelchance. Die Meisterschaft ist praktisch zugunsten Kiews entschieden, da Dynamo zwölf Punkte Vorsprung vor Donezk hat. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben