US Open : Finalistinnen stehen fest

Die Belgierin Justine Henin-Hardenne und die Russin Maria Sharapova bestreiten das Tennis-Finale der US Open in New York.

New York - Henin-Hardenne setzte sich am Freitagabend im Semifinale in Flushing Meadows nach einer tollen Aufholjagd mit 4:6, 6:4 und 6:0 gegen die serbische Außenseiterin Jelena Jankovic durch. Die Nummer zwei der Welt ist damit seit der Schweizerin Martina Hingis 1997 die erste Spielerin, die innerhalb eines Jahres in alle vier Grand-Slam-Endspiele einzog.

Wesentlich weniger Mühe hatte anschließend Sharapova mit Amelie Mauresmo aus Frankreich. Beim 6:0, 4:6 und 6:0 hatte die Weltranglistenerste dem druckvollen Spiel der Russin nur im zweiten Satz etwas entgegenzusetzen. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar