Sport : US Open: Petkovic gibt nicht auf

Foto: AFP
Foto: AFPFoto: AFP

New York - Andrea Petkovic tanzte auf dem Tennisplatz, nachdem sie ein verloren geglaubtes Match noch gedreht hatte. Im Duell mit Jie Zheng aus China stand die Darmstädterin schon vor dem Aus bei den US Open. Doch die 23-Jährige ließ sich selbst von einem 3:6, 0:3-Rückstand nicht schocken und gewann schließlich ihr Zweitrundenmatch 3:6, 6:3, 6:3. „Ich war kurz davor aufzugeben“, erklärte sie. „Aber dann habe ich mir gesagt: Entweder du hörst jetzt auf, oder du fängst an zu kämpfen.“ Sie kämpft, verdrängte die stechenden Schmerzen im rechten Knie, wo der Meniskus gerissen ist, und trifft nun auf die Italienerin Roberta Vinci. Thomas Haas hatte beim 7:6 (7:5), 6:1, 7:5 gegen den Kolumbianer Alejandro Falla weniger Probleme. Er spielt nun gegen den Argentinier Juan Monaco. Ausgeschieden ist dagegen Philipp Petzschner mit 0:6, 3:6, 6:3, 3:6 gegen den Serben Janko Tipsarevic. Mona Barthel verlor 4:6, 5:7 gegen Chanelle Scheepers aus Südafrika. dpa/dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben