VDV-Wahl : Klose Spieler der Saison 2005/2006

Die Vertragsfußballer aus den deutschen Ligen haben Miroslav Klose zum Spieler der Saison 2005/2006 gekürt. Mit rund 64 Prozent der Stimmen lag Klose klar vor Michael Ballack, der auf 4,5 Prozent kam.

Duisburg - Nationalspieler Miroslav Klose ist bei der Abstimmung der Spielergewerkschaft VDV mit großem Abstand zum besten Spieler der abgelaufenen Saison gewählt worden. Wie die Vereinigung der Vertragsfußballer mitteilte, votierten 64 Prozent seiner Kollegen aus der Bundesliga, der 2. Bundesliga und der Regionalliga für den 28-jährigen Stürmer von Werder Bremen. Damit verwies der Bundesliga- und WM-Torschützenkönig Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack (4,5 Prozent) und seinen Vereinskameraden Tim Borowski (3,2) deutlich auf die Plätze zwei und drei.

Klose wird die Auszeichnung am Samstag vor dem Bundesliga-Spiel des Vize-Meisters beim VfL Bochum durch VDV-Präsident Florian Gothe erhalten. Der Torjäger war bereits von Deutschlands Sportjournalisten zum "Fußballer des Jahres 2006" gewählt worden. In der vom "Kicker" durchgeführten Wahl hatte er mit 532 Stimmen deutlich vor Nationalkeeper Jens Lehmann (82) gelegen. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben