Vertragsverlängerung : Bernd Schneider bleibt Bayer treu

Endlich mal wieder gute Nachrichten für Bernd Schneider. Der 34-Jährige wird weiterhin für die Werkself auflaufen.

Bernd Schneider
Trotz langer Verletzungspause hält Bayer zu ihm: Bernd Schneider. -Foto: dpa

LeverkusenFußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen lässt den seit Monaten verletzten Bernd Schneider nicht im Regen stehen und hat den Vertrag mit dem 81-maligen Nationalspieler um ein Jahr bis 2010 verlängert. "Für uns ist es das Normalste der Welt, so einem Top-Spieler und verdientem Profi in solch einer Situation zu zeigen, dass wir an ihn glauben", sagte Bayer-Trainer Bruno Labbadia am Montag in Leverkusen.

Schneider erlitt Bandscheibenvorfall

Schneider, der im kommenden Monat 35 Jahre alt wird, hatte am 24. April beim Bundesliga-Spiel in Hannover einen Bandscheibenvorfall erlitten und war kurze Zeit später operiert worden. Wegen der Verletzung hatte Schneider, der seitdem kein Spiel mehr im Bayer-Trikot bestritt, auch die Teilnahme an der Europameisterschaft verpasst.

Labbadia glaubt fest an das Comeback des Mittelfeldspielers, der fleißig in der Rehabilitation arbeitet. "Die Vertragsverlängerung ist nicht nur eine Geste, sondern wir sind überzeugt davon, dass Bernd uns, wenn er zurückkommt, helfen kann", betonte Labbadia. (sg/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben