VIERTELFINALE : Schalke gegen Inter

Der letzte deutsche Europacup-Teilnehmer FC Schalke 04 trifft im ChampionsLeague-Viertelfinale auf Titelverteidiger und Bayern-Bezwinger Inter Mailand. Mit ihrem neuen Trainer Ralf Rangnick reisen die Schalker zunächst am 5. April nach Mailand. Am 13. April steht dann das Rückspiel in der Gelsenkirchener Arena an. Schalkes Sportdirektor Horst Heldt sprach von einer „großen Herausforderung“.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben