Sport : Volleyball: Trainer Moculescu nach Rumänien?

Berlin - Nach seinem Abschied als Trainer der deutschen Volleyball-Männer könnte Stelian Moculescu schon bald eine neue Herausforderung finden: Er soll rumänischer Nationaltrainer werden. Der 58-Jährige bestätigte Gespräche mit dem rumänischen Verband über ein künftiges Engagement. „Beide Seiten sprechen die gleiche Sprache, das ist schon mal ganz gut“, sagte der gebürtige Rumäne, der sich nach den Olympischen Spielen 1972 in München von seinem Team nach Deutschland abgesetzt hatte. Moculescu bezeichnete es als eine schöne Herausforderung, „wenn ich meinem Heimatland etwas Gutes tun könnte“. Doch bis es so weit sei, stünden noch weitere Verhandlungen und eine Vertragsunterschrift an, sagte Moculescu. Die Verhandlungen fänden in enger Absprache mit dem VfB Friedrichshafen statt. Auch als Bundestrainer hatte er weiter den VfB trainiert. Falls er sich mit dem rumänischen Verband einig wird, soll es ähnlich laufen.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben