Sport : Von Hamburg bis Hinterzarten

-

Um die Brasilianer tobt nach wie vor der Städtewettstreit . Unter anderem Berlin und Leverkusen wollen den Weltmeister während der WM 2006 beherbergen. Derweil scheinen die Engländer ein WM-Trainingsquartier gefunden zu haben: im Schwarzwald. Im Schlosshotel „Bühlerhöhe“ soll das Team bis zu vier Wochen wohnen und nur zu den WM-Spielen in die Städte reisen, heißt es in Organisationskreisen. Offiziell festgelegt haben sich folgende Teams.

* * *

Japan – Bonn

Schweden – Bremen

USA – Hamburg

Holland – Hinterzarten

Argentinien – Herzogenaurach

Iran – Friedrichshafen

Deutschland – Berlin AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben